• St. Laurent-Lauf 2019

    St. Laurent-Lauf 2019

    2. Juni 2019 | Start zum 9. Tattendorfer St. Laurent Lauf 2019 | Peter Herzog und Julia Mayer an der Spitze
  • St. Laurent-Lauf 2018

    St. Laurent-Lauf 2018

    3. Juni 2018 | Start zum 8. Tattendorfer St. Laurent Lauf 2018 | Christian Steinhammer und Lena Millonig an der Spitze
  • Marathon Bronze für Steinhammer

    Marathon Bronze für Steinhammer

    12. August 2018 | St. Laurent Lauf Sieger Christian Steinhammer gewinnt EM Marathon Bronze im Team | Fotocredit Olaf Brockmann
  • St Laurent Lauf 2017

    St Laurent Lauf 2017

    5. Juni 2017 | Start zum Tattendorfer St. Laurent Lauf 2017 | Jenni Wenth an der Spitze

Aktuelles

  • Save the date! | Termin 2022

    Save the date: Der 11. St. Laurent-Lauf Tattendorf wird am Sonntag, den 12. Juni 2022 stattfinden!

    Die teilnehmenden Winzer haben gestern entschieden, dass der Großheurige im Jahr 2022 von 3.6.bis 16.6.2022 veranstaltet wird. Der 11. St. Laurent-Lauf wird dabei am Sonntag, den 12. Juni 2022 stattfinden. Die ersten Planungsüberlegungen laufen bereits. Time Now Sports wurde bereits als Zeitnehmer verpflichtet.

  • Streckenrekorde purzelten

    Bei optimalen äußeren Bedingungen sind heute in Tattendorf beim 10. St. Laurent-Lauf Streckenrekorde gelaufen worden.

    start21 hp

    Beim traditionsreichen St. Laurent-Lauf in Tattendorf sind heute sowohl über die 5km Strecke als auch über die 10 km Strecke Rekordzeiten gelaufen worden. Über die 5km siegt bei den Herren der erst 16-jährige Emil Bezecny in einer Zeit von 15:22, bei den Damen holt sich Charleen Michaelis vom LC Villach den Sieg in 18:08.

    Den Titel des Laurent-Lauf Siegers über die 10km holt sich der Niederländer Bjorn Koreman in 30:14 ganz knapp vor Timon Theuer (30:16). Beide bleiben damit eine Minute unter der bisherigen Rekordmarke von Christian Steinhammer (31:16). Bei den Damen siegt Favoritin Eva Wutti in einer Zeit von 36:06, sie bleibt damit eine Sekunde unter dem bisherigen Streckenrekord von Julia Mayer.
    Die Sieger des Hauptlaufes Bjorn Koreman und Eva Wutti freuten sich über den Siegerpreis: sie sind in St. Laurent – der auch international geschätzten Rotweinsorte der Tattendorfer Winzer – aufgewogen worden.

    Das Rennen ging weitgehend unfallfrei über die Bühne. Alle Teilnehmer hatten im Vorfeld den COVID-19 Nachweis bei der Startnummernabholung erbracht. Die Zahl der Teilnehmer blieb gegenüber den Vorjahren um rund 50% hinter den Erwartungen. Organisator Peter Stampfl: „Dank der Sponsoren werden wir trotz massivem Teilnehmerrückgang ohne Verlust aussteigen. Ich bin dennoch sehr zufrieden, wird durften wieder ein großes Lauffest mit fabelhaften Bestzeiten miterleben. “
    Am 26. September geht das nächste Laufevent in Tattendorf eine Woche nach dem Weinlesefest über die Bühne. Die Anmeldung für den EVN Windpark Run ist bereits möglich. www.windparkRun.at

    Fotos: https://www.flickr.com/photos/laurentlauf/albums/72157719579907610

  • Vorweg die gute Nachricht | 29. Juni 2021

    Vorweg die gute Nachricht:

    Der 10. St. Laurent-Lauf wird am 11.7.2021 in Tattendorf stattfinden können! Die Verordnung des Gesundheitsministers sieht ab 1. Juli 2021 weitere Lockerungen vor.

    Melanie Gropp kl

     

    Sportveranstaltungen bis zu 500 Personen unterliegen lediglich einer Anzeigepflicht. Voraussetzung für die Teilnahme ist aber die Erbringung eines 3G Nachweises (getestet, geimpft, genesen). Dieser Nachweis ist bei der Startnummernabholung vorzuweisen!

    Ohne Nachweis ist eine Teilnahme an der Veranstaltung nicht möglich. Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, eine Antigen Schnelltest Möglichkeit vor Ort bei der Startnummernabholung am Samstag, den 10.7.2021 von 17 bis 19 Uhr und am Sonntag, den 11.7.2021 von 7.30 bis 9.30 Uhr anzubieten.

     

  • Match um den Sieg garantiert | 22. Juni 2021

    Zum 10 Jahresjubiläum dürfen wir uns erstmals auf ein spannendes Match um den Sieg beim Hauptlauf freuen! Bislang war es gute Tradition, dass der Veranstalter jeweils eine Spitzenläuferin und einen Spitzenläufer nach Tattendorf geholt hat. Wir möchten es damit jedem am St. Laurent-Lauf teilnehmenden Sportler ermöglichen, gemeinsam mit den Besten der Besten am Start zu stehen! Und die Liste der Stars, darunter Weltmeister, Europameisterschaftsmedaillengewinner und Olympiateilnehmer ist lang: Jennifer Wenth, Julia Mayer, Lena Millonig oder Andrea Mayr bei den Damen, Peter Herzog, Christian Steinhammer, Valentin Pfeil oder Harald Steindorfer bei den Herren. Sie alle und viele mehr konnten sich bislang in die Siegerlisten eintragen.

    Björn Timon

     

     

    Im heurigen Jahr ist es gelungen, diese Tradition fortzuführen und Timon Theuer und Eva Wutti nach Tattendorf zu holen. Erstmals haben sich beim Veranstalter aber auch weitere internationale Spitzensportler für den Laurentlauf interessiert. Es kamen Anfragen aus den Niederlanden und Italien, auch das Team run2gether hat angefragt. Und seit gestern ist es perfekt: bei den Herren geht der niederländische Olympiateilnehmer Bjorn Koreman für das NN Running Team beim St. Laurent-Lauf an den Start. Er urlaubt Anfang Juli in Österreich bevor er zu den olympischen Spielen abfliegt und bringt Freundin Maartje Kusters mit, die bei den Damen an den Start gehen wird. Sehr erfreulich, dass Lokalmatadorin Julia Mayer wieder mit dabei ist und versuchen wird, ihren Titel aus dem Vorjahr zu verteidigen.

     

    Fotocredit: ÖLV Alfred Nevsimal
    Foto vrnl: Herzog, Koreman, Theuer, Pfeil. Björn Koreman schafft in Wien das Olympia Limit.

  • TOP Athleten stehen fest | 19. Juni 2021

    Tattendorfs Laurentlauf kann wieder mit Überraschungen aufwarten: Nachdem zuletzt im Jahr 2019 Julia Mayer und Peter Herzog dabei waren, werden diesmal im ersten Lauf seit Beginn der COVID-19 Pandemie Eva Wutti und Timon Theuer in Tattendorf an den Start gehen.

    beide

    Fotocredits: links ÖLV (Riedenbauer), rechts Peter Stampfl

    Organisationsleiter Peter Stampfl wird beide Spitzenläufer zum Interview bitten. Wie es ihnen derzeit geht und welche Ziele sie sich gesetzt haben, das und mehr erfahrt ihr in den kommenden drei Wochen auf unserer facebook Seite. https://www.facebook.com/laurentlauf/

Willkommen

beim Tattendorfer St. Laurent Lauf.ThermentrophyLogo

Der Weinort Tattendorf bietet im Zuge der Thermentrophy ein Lauferlebnis der besonderen Art. Im Rahmen des bekannten Tattendorfer Großheurigen findet im Jahr 2021 der Tattendorfer St.Laurent-Lauf zum zehnten Mal statt. Der gemütliche Rahmen, eine abwechlungsreiche Strecke und die Gastfreundschaft der Tattendorfer Winzer geben dem Rennen ein ganz besonderes Flair.

Spitzen- und Hobbyläufer gleichsam haben die Chance, den Weinort am Sonntag, den 11. Juli 2021 über 5 und 10 Kilometer kennenzulernen. Es erwartet euch eine Mischung aus Cross- und Straßenlauf. Attraktiv ist die Laufstrecke auf jeden Fall: der Start/Ziel-Bereich befindet sich inmitten des Großheurigengeländes, die Laufstrecken selbst sind vielfältig und führen einerseits durch die Tattendorfer Auen und andererseits durch die Weingartenrieden.

logo laufDas Besondere am Tattendorfer St. Laurentlauf: die Sieger des Hauptlaufes bei Damen und Herren werden in Tattendorfer St. Laurent – der auch international geschätzten Rotweinsorte unserer Winzer – aufgewogen. In den letzten drei Jahren holten sich Valentin Pfeil und Jennifer Wenth, Christian Steinhammer und Lena Millonig sowie Peter Herzog und Julia Mayer die Siegerpreise!

Begrenzte Teilnehmerzahl: Aus organisatorischen Gründen ist die Teilnehmerzahl im Jahr 2021 mit maximal 400 Personen (5k und 10K) sowie 200 Kinder, Schüler und Jugendlichen begrenzt. Über COVID-19 bedingte Einschränkungen oder Absagen informieren wir rechtzeitig.

Fotos der letzten Jahre auf findet ihr auf unseren Facebook und Instagram Seiten sowie auf www.buedlmocha.at

 

Jetzt anmelden.

Sicher dir deinen Startplatz rechtzeitig! 

Tage
:
Stunden
:
Minuten
:
Sekunden